Wie ist der Batteriebetrieb der Somfy One +

Der Somfy One + verfügt über eine interne Batterie mit sechs Stunden Laufzeit im Falle eines Stromausfalls.


Deshalb raten wir Ihnen, darauf zu achten, dass Ihre Somfy One + jederzeit ordnungsgemäß an eine Stromsteckdose angeschlossen ist. Dabei ist der Direktanschluss an eine Netzsteckdose gegenüber einem Anschluss an eine Steckleiste oder ein Verlängerungskabel zu bevorzugen.
Bei einem Stromausfall erhalten Sie eine Mitteilung an Ihr Smartphone, sobald die Stromversorgung wiederhergestellt ist.


Bei einem Ausfall der Internetverbindung zeichnet der Somfy One + außerdem automatisch alle Ereignisse in ihrem internen Speicher auf. Wenn Sie den Daueraufzeichnungsservice (CVR) abonniert haben, übermittelt dieser die Aufzeichnungen an die Somfy-Server, sobald die Verbindung wiederhergestellt ist.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben auf Ihre Frage keine Antwort gefunden? Dann bitten wir Sie, uns Ihre Frage zukommen zulassen, indem Sie ein Ticket eröffnen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Ticket eröffnen Meine Tickets